Freiwilligendienst Kultur bei den rheinland-pfälzischen Bürgermedien

Dienstag, 02.10.2018
Bild: FSJ 2018 mit LMK-Direktor Dr. Eumann

Wir freuen uns, dass 15 junge Leute diesen Herbst den Freiwilligendienst Kultur (FSJ Kultur) bei den Bürgermedien in Rheinland-Pfalz angetreten haben! Neben dem klassischen Freiwilligendienst in sozialen Einrichtungen können sich junge Leute auch im Rahmen des FSJ Kultur im Berufsfeld Mediengestaltung Bild und Ton orientieren. Die Bürgersender (OK-TV) und die MedienKompetenzNetzwerke (MKN) bieten die Möglichkeit, sich ein Jahr lang vor und hinter der Fernsehkamera auszuprobieren. Von der Recherche, über die redaktionelle Planung, bis hin zur technischen Umsetzung: Während des FSJs bei den Bürgermedien können Jugendliche den gesamten Herstellungsprozess eines Fernsehbeitrags kennenlernen. Somit können sie die eigenen Talente ausloten und entdecken, was professionelles Arbeiten mit audiovisuellen Medien ausmacht. Das FSJ Kultur kann in den folgenden OK-TVs absolviert werden: Koblenz, Trier, Kaiserslautern, Idar-Oberstein/Bad Kreuznach, Landau/Haßloch, Speyer, Ludwigshafen, Worms und Mainz.
Bewerbungen sind möglich unter www.fsjkultur-rlp.de.