Preisträger mit Förderpreis Medienpädagogik ausgezeichnet

Montag, 19.11.2018
Foto: Preisträger "Medien machen"

Foto: Wolfgang Wilhelm

Preise für Medienprojekte in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz vergeben.

Medien machen – dazu hatte die Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest auch in diesem Jahr wieder Schulen, Arbeitsgemeinschaften und andere Bildungsinstitutionen aufgerufen. Wie spannend, interessant und lohnend die kreative Mediengestaltung sein kann, haben die vielen Einreichungen, die die Jury auch in diesem Jahr in begeisterter Arbeit gesichtet hat, unter Beweis gestellt. An den mehr als 50 Einreichungen waren rund 1000 Schülerinnen und Schüler beteiligt – ausgewählt hat die Jury sieben Projekte in unterschiedlichen Alterskategorien.

Die Siegerbeiträge zeigen: Kinder und Jugendliche können viel mehr, als Medien einfach nur konsumieren. Sie sind in der Lage, die modernen Techniken kompetent und kreativ zu nutzen und eine eigene Aussage visuell ansprechend zu präsentieren.