OK-TV Tag 2019 in Adenau

Unter dem Motto „Ein Hoch auf die Meinungsvielfalt“ findet am 23. März 2019 der nächste OK-TV Tag am Nürburgring in Adenau statt.  Für die Veranstaltung wird der Kinosaal im "Ring°werk" zur Verfügung stehen, die Workshops finden ebenso im „Ring°werk“ statt.

Keine Anmeldung mehr möglich - Veranstaltung ist ausgebucht!

Tagungsprogramm

09.30    Anmeldung

10.00    Begrüßung 
Albrecht Bähr, Vorsitzender der Versammlung
Dr. Marc Jan Eumann, Direktor der Medienanstalt RLP
Arnold Hoffmann, Bürgermeister der Stadt Adenau
Guido Nisius, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Adenau
Markus Merkler, Vorsitzender des Landesverbandes für Offene Kanäle in RLP e.V.

10.20    Ein Hoch auf die Meinungsvielfalt!
Sarah Meyer, Stadtratsfernsehen, OK54 Bürgerrundfunk Trier
Jennifer Schätzel, „Meckenbach – Meine Heimat“, naheTV Idar-Oberstein
Markus Wolsiffer, Wahlsendungen, RheinLokal Worms

10.50    BZBM-Preis für herausragende ehrenamtliche Leistungen

11.00    Verleihung des Bürgermedienpreises: Die besten Sendebeiträge im OK-TV

12.00    Mittagspause und Informationsaustausch

Panels Teil 1 (14:00 – 15:00 Uhr)
- Technik:  Arbeiten mit der Reporter APP, Marius Reichert
- Inhalt:     Umbau eines klassischen OK-TV in ein modernes Mitmachmedium, Peter Baumgarten
- Alumni:   Karrierewege im Medienbereich, Moderation: Markus Wolsiffer

15.00   Kaffeepause

Panels Teil 2 (15:15 – 16:15 Uhr)
- Technik: How to: Social Media aus TV, Marius Reichert
- Inhalt:    Redaktionelle Vernetzung am Beispiel von „objektiv“ und dem neuen Projekt
                   „Zeugen der Zeit – Das waren wir!“, Timo Fledie
- Alumni:  Wie sieht die Zukunft des Bürgerfernsehens aus?  Alumni als Expert*innen.
                   Moderation: Prof. Sven Pagel

16.15 
  Ausklang mit Imbiss

Moderation: Markus Appelmann, 17:30 SAT.1 LIVE

Tagungsprogramm als PDF zum Download